Tagebuch eines manischen Designers

Dramatische und lustige Geschichten aus dem Agenturleben einer jungen Art-Direktorin. Die schlimmsten Dramen und Tragödien, die einem Designer und Art-Direktor bei der Arbeit passieren können, und Gedanken darüber, wie man dieses oder jenes vermeiden hätte können. Es gibt Rezepte zur Rettung von Projekten, aber auch witzige Anleitungen, wie man manche von ihnen leicht Ruinieren könnte. 

Das Buch ist in Russisch, Übersetzung ins Deutsche ist in Arbeit.

Verleger: Artemy Lebedev Verlag

Hardcover, 324 Seiten.

ISBN 978-5-98062-073-8

Das Buch auf der Website des Verlegers (In Russisch).

Vierte Auiflage:

 

  

 

Menü