Die Monster in uns

“Battle Inside” ist mein Projekt in dem Krebskranke lernen sich durch Kunst ihrer Krankheit zu wiedersetzen. Mehr darüber lesen.

In jedem von uns leben Ängste, Verzweiflung und Schwächen. Manchmal müssen wir weinen oder in Selbstmitleid versinken. Aber wir haben auch unsere starken Seiten: sie sind es die uns helfen zu überleben. In vielen Seminaren schlug ich den Teilnehmern vor ihre besten Eigenschaften zu malen. Und damit es etwas leichter ist habe ich vorgeschlagen einen Trick aus der Volkskunst zu nutzen und Masken zu malen. Viele Völker haben wunderbare Masken die Feinde, Helfer, Götter und Dämonen darstellen. Versuchen Sie es auch!

 

Africanische Masken:

 

Mexicanische Masken:

Afrikanische Gesichtsbemalungen. Manchmal kann es übrigens auch sehr heilsam sein sich selbst zu bemalen! 🙂

 

Die Monster in uns. Gemalt im laufe des “Battle Inside” Projekts.

Diese Bilder wurden auch Teil meiner “Battle Inside” Kollektion. (Sie hier ansehen)

Vorheriger Beitrag
Battle Inside Videos
Nächster Beitrag
Was soll ich zeichnen? Wie soll ich zeichnen?

Related Posts

Menü